Suche

Zerkleinern (Industriemaschinen)

Sortieren nach:
Ansicht:
97 Suchergebnisse vorhanden

Suchauftrag

Sie möchten ein gebrauchtes oder neues Zerkleinern kaufen, dann geben Sie als registrierter Benutzer einen Suchauftrag für Zerkleinern ein.

Jetzt anmelden

Zerkleinerer zur Holzbearbeitung -– gebrauchte Maschinen bei machinerypark.com

Finden Sie im Online-Portal von machinerypark.com den richtigen Zerkleinerer, Häcksler oder Shredder für die Holzbearbeitung nach individuellen Bedürfnissen. Von mobilen Aktenvernichtern über Holzhäcksler bis hin zu großen Alleskönnern, bei uns werden Sie fündig. Lassen Sie sich vom breiten Spektrum an namhaften Herstellern wie Jenz, Doppstadt, Hammel und Willibald und vielen mehr, sowie den günstigen und fairen Konditionen überzeugen.

Günstige Shredder gebraucht bei machinerypark.com

Shredder sind bestens geeignet, um das Volumen von sperrigen Abfällen, wie etwa Ästen und Zweigen, zu zerkleinern und so eine leichtere Weiterverarbeitung oder Entsorgung zu ermöglichen. Meist bestehen die Mahlwerke aus Getrieben mit versetzten Walzen, Schlagscheiben oder auch Hammermühlen. Das Schnittgut bzw. die Hackschnitzel entstehen durch Zerkleinern, Zerschneiden, Zerreiben, Zermahlen oder auch Zertrümmern des vorher eingegebenen Abfalls.

Buschhacker zum Zerkleinern von Holz für den professionellen Einsatz

Für Profis der Holzbearbeitung sind Buschhacker die beste Wahl. Ihr Vorteil besteht zum einen darin, dass sie das Hackgut von alleine einziehen und zerkleinern, aber zum anderen dabei für maximale Sicherheit mit einer Notstoppfunktion ausgestattet sind. Für eine höhere Effizienz besitzen gerade Häcksler mit sehr kräftigem Antrieb über einen Hochauswurf, sodass das zerkleinerte Häckselgut direkt auf einen Traktoranhänger geschleudert werden kann, was Ihnen einen zusätzlichen Arbeitsschritt spart. Hierbei kommen verschiedene Technologien zum Einsatz. Die älteste Variante sind Häcksler mit einem Messerschneidwerk. Eine Schwungscheibe schneidet das Shreddergut in Stücke, während ein extra Messerkranz kleinere Zweige, Laub und Stiele weiter zerkleinert. Bei diesem Verfahren ist allerdings ein Nachstopfen nötig, da der Einzug nicht automatisch von Statten geht. Dieses Problem wird trotz Verwendung der prinzipiell gleichen Technologie durch Kegelkopfschneidwerke oder schräge Schwungscheiben gelöst, die Abfälle bei Kontakt mit den Messern automatisch einziehen.

Häcksler –Zerkleinerer mit verschiedensten Technologien

Der Vorteil von Walzenschneidwerken gegenüber den Messerschneidwerken ist nicht nur, dass sie selbstständig das Hackgut einziehen, sondern auch, dass sie bedeutend leiser sind. Obwohl sie langsamer als andere Typen von Shreddern zerkleinern, sind sie durch das Quetschen des Holzguts nicht nur gründlicher, sondern erlauben während des selbstständigen Einzugs andere Tätigkeiten, wie etwa weitere Zweige und Äste einzusammeln. Weitere Häcksler bedienen sich schlagender Verfahren. Einige Gartenhäcksler kombinieren den Selbsteinzug durch Walzen mit einem Hammerschneidwerk, welches das Schnittgut durch beweglich gelagerte Messer zerhackt und zerschlägt.

Den richtigen für Holz finden bei machinerypark.com

Egal, welche Art von Shredder Sie benötigen, bei unserem breitgefächerten Angebot werden Sie sicherlich fündig. Die Konditionen sind bei uns fair und sollte das Gewünschte nicht dabei sein, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, völlig kostenlos ein Gesuch zu schalten.